Workshop: Die Shibari Experience (Hamburg)

Dienstag 21. Juni 2022

Während ihrer Fleetstreet Residenz bietet Dasniya Sommer einen offenen Shibari/ Bondage Workshop für interessierte Einsteiger* innen an. In dem zweistündigen Kurs werden technische Grundlagen vorgestellt und miteinander ausprobiert. Im Fokus stehen erste Erfahrung mit den Seilen, ein effizientes body-handling, Sicherheitsprinzipien wie Reibung und Seilspannung und intuitive Kommunikation.
Darauf aufbauend werden gemeinsam klassische Ober- und Unterkörper-Harnesse erstellt. Gemeinsam reflektiert die Gruppe die emotionale Ebene des Shibar, lernt Rollenspielvarianten (von dominant bis submissiv) kennen und bespricht die Rolle der inneren Haltung innerhalb eines zu schaffenden emotionalen Schutzraums.
Seit über zehn Jahren praktiziert und unterrichtet Dasniya Sommer Shibari/Bondage Workshops u.a. beim ImPulsTanz Festival Wien, im Queer Art Studio Berlin oder an der Kunsthochschule Braunschweig. Technisch ist sie sowohl mit dem fesselnden als auch dem Part des gefesselt Werdens vertraut und vermittelt beide Perspektiven aus ihrer langjährigen Erfahrung sowohl als sogenannte Rigger*in und als Bondage Model.

Datum: Dienstag 21. Juni 2022 Zeit: 18-20 Uhr
Gebühr: 20€ p.P.
Wo: Admiralitätsstr. 71,
20459 Hamburg
Fragen und Anmeldung unter: workshops(at)dasniyasommer.de